HERKUNFT

Wer wissen möchte was auf seinen Tisch kommt, der ist gut beraten sich zu informieren woher seine Lebensmittel stammen. Die Nachvollziehbarkeit des Werdegangs vom Landwirt bis zur Ladentheke ist bei uns ein entscheidendes Markenzeichen.

 

Schwein

Ein gutes Beispiel für einen Landwirt aus Leidenschaft ist Andreas Brunner aus Gundhöring. Ihm wurde im Jahr 2014 der „Bayerische Tierwohl-Preis“ verliehen. In Offenfrontställen haben seine Frischluftschweine viel Platz und können sich bei jedem Wetter im Freien aufhalten oder sich in den Stall zurückziehen. Gefüttert werden sie mit einer rein pflanzlichen Müslimischung, die überwiegend in nachhaltiger Landwirtschaft selbst angebaut wird. Sie besteht aus Gerste, Weizen, Erbsen, Sojaschrot und

Mineralfutter. Die Tiere sind frei von prophylaktischen Antibiotika. Statt dessen bekommen sie manchmal eine Behandlung mit Kräutern, ätherischen Ölen und Globuli.

 

Rind

Wir beziehen unsere Simmentaler Kälber und Rinder ausschließlich von kleinen bis mittelgroßen landwirtschaftlichen Betrieben aus den heimischen Regionen Straubing-Bogen und Cham. Wir kennen die Landwirte persönlich und teilen mit ihnen die Liebe zu artgerechter Haltung und dem Wohlergehen ihrer Tiere. Das Simmentaler Fleckvieh ist eine robuste Rinderrasse, die ursprünglich aus den Berner Oberland stammt. Das Fleisch dieser Rinder ist bekannt für sein Aroma und seine Marmorierung.

 

Pute

Auf dem Putenhof Stiersdorfer züchten Elke und Jürgen Schneider ihre Tiere. Puten, die sie zum großen Teil mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft gefüttert werden. Die Küken leben vom ersten Tag an bei natürlichem Licht in einem speziell ausgerüsteten Aufzuchtstall. Wenn sie herangewachsen sind kommen die Jungputen in den mit Stroh ausgelegten Offenstall. Dort haben die Tiere doppelt so viel Auslauf, wie er von der EU-Verordnung vorgeschrieben wird. Durch eine artgerechte Gruppenhaltung, mit viel Bewegung und ohne Stress, bekommt das Putenfleisch eine feste und gesunde Konsistenz.

Impressum

www.facebook.com